Netzwerk durchsuchen:


Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Erweiterte Suche...
Willkommen in dieser Community! Hier tauschen Tausende Nutzer von Microsoft-Produkten Tipps und Tricks untereinander aus. Weitere Informationen dazu findest du hier. In dieser Community kann jeder nach Antworten suchen und Beiträge lesen. Um eigene Beiträge zu verfassen, kannst du dich hier mit deinem Benutzerkonto anmelden. Wenn du zum ersten Mal die Community besuchst, kannst du dir einen Benutzernamen auswählen. Wenn du noch kein Benutzerkonto besitzt, kannst du dich hier registrieren.
Antworten

Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Ak...

Ex-Moderator (a.D.)
LinneaM
Beiträge: 1.918

Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Hei zusammen,

 

wir haben eure Mitteilungen zum Thema Akkulaufzeit und Systemabstürze weiter gegeben und nun Rückmeldung erhalten. Eines der Gründe, weshalb einige von euch diese Probleme haben, scheint darin zu liegen, dass Nokia Drive im Hintergrund läuft und bei Nichtnutzung nicht ordentlich geschlossen wird.

 

Anders als bei Windows Phone 7 schließen die neuen Lumia Modelle mit WP8 die Anwendungen nicht automatisch, wenn diese nicht genutzt, bzw. neue Apps geöffnet werden. Zu diesen Anwendungen gehört auch Nokia Drive. Wenn Nokia Drive mit mehreren Apps im Hintergrund läuft, kann dies zu einem erhöhten Akkuverbrauch führen. Darum stellt bitte immer sicher, dass ihr Nokia Drive ordnungsgemäß schließt, wenn ihr es nicht benötigt.

 

Außerdem haben wir die Info erhalten, dass die Spiele "Angry Birds: Star Wars" und "Angry Birds: Space" ebenfalls einen hohen Akkuverbrauch verursachen können, wenn sie nicht geschlossen wurden und weiterhin im Hintergrund laufen (dies sollte mit der jeweils aktuellsten Version aus dem marketplace behoben sein). Allgemein greifen Spiele intensiv auf die System Ressourcen zu, um ein optimales Spielvergnügen zu gewährleisten. Darum solltet ihr, um Akku und Performance zu schonen, niemals Spiele im Hiintergrund laufen lassen.

 

Wie kann ich überprüfen, ob noch Anwendungen im Hintergrund laufen?

Den 'Zurück-Pfeil' des Telefons gedrückt halten, dann wird eine Liste mit den derzeit geöffneten Apps angezeigt.

 

Wie schließe ich eine App ordentlich?

Ihr könnt die Apps schließen, indem ihr den 'Zurück-Pfeil' so oft drückt, bis ihr den Start-Bildschirm oder das Anwendungsmenü erreicht habt. Wenn ihr lediglich auf das Windowssymbol drückt, bleiben die Anwendungen (zB Nokia Drive) offen und arbeiten im Hintergrund.

 

Gibt es weitere Maßnahmen die ich ergreifen kann?

Ihr könnt mit folgenden Schritten dafür sorgen, dass Nokia Drive nicht mehr im Hintergrund läuft:

 

  • Öffnet Einstellungen und scrolled seitwärts zu Anwendungen
  • Wählt Hintergrundaufgaben
  • Wählt Nokia Drive aus
  • Wählt Ausschalten aus

Wir hoffen, dass sich mit diesen Tipps eure Akkulaufzeiten wieder bessern.

 

Gerne könnt ihr weitere Tipps und Tricks hinzufügen :smileyhappy:

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Antwort eines users bei der Lösungsfindung geholfen hat, dann klickt doch auf den weißen Stern unter dem Beitrag.
Wenn der Beitrag das Problem löst, könnt ihr diesen "als Lösung akzeptieren", so dass auch andere User von dem Beitrag profitieren!
Verwenden Sie unformatierten Text.
Ex-Moderator (a.D.)
LinneaM
Beiträge: 1.918

weitere Tipps und Tricks

Es gibt viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, um die Akkuperformance eures Nokia Lumia Phones zu verbessern:

 

  1. Stromsparmodus einschalten: Einstellungen > Stromsparmodus Bitte beachtet beim Sparmodus, dass folgende Abläufe nicht mehr automatisch durchgeführt werden: E-Mailabfrage, Kalender-Updates, Aktualisierung mancher Live Kacheln
  2. Bildschirmsperre nach 30 Sekunden setzen, unter: Einstellungen > Sperre & Hintergrund > Bildschirmsperre nach.
  3. Die Bildschirmhelligkeit reduzieren, unter: Einstellungen > Helligkeit > Stufe. Zunächst müsst ihr dort die automatische Anpassung deaktivieren.
  4. Bluetooth nur dann einschalten, wenn ihr es benötigt: Einstellungen Bluetooth.
  5. Nutzt lieber eine WLAN Verbindung als eine Verbindung über GPRS oder 3G. Untersagt eurem Telefon nach verfügbaren WLAN Netzwerken zu suchen, wenn keine zur Verfügung stehen: Einstellungen > WLAN > Aus.
  6. Wenn ihr eure Kamera nutzt, schließt diese nach Gebrauch wieder über den 'Zurück-Pfeil'.
  7. Reduziert die Häufigkeit der E-Mail Synchronisation: Einstellungen > E-Mail-Konten & andere > E-Mail-Adresse > Neue Inhalte herunterladen.
  8. Schaltet die Ortung aus, wenn ihr diese nicht benötigt - euer phone wird dann nicht ständig versuchen euren Standpunkt im Hintergrund zu ermitteln. Einstellungen > Ortung > Aus.
  9. Benutzt lieber Headsets als die Lautsprecher des Smartphones
  10. Schaltet ungewollte Sounds und Funktionen aus (Bsp. Vibration): Einstellungen > Klingeltöne & Sounds.
  11. Schaltet “Mit Xbox Live verbinden” aus, wenn ihr es nicht benötigt. Xbox LIVE > Einstellungen > Mit Xbox Live verbinden.
  12. Stellt sicher, dass der Akku vollständig geladen wurde, unter: Einstellungen > Stromsparmodus > Akkuinformationen. Bitte beachtet, dass alte Aufladegeräte den Akku möglicherweise nicht vollständig aufladen und nutzt immer das Original Aufladegerät, welches mit eurem Lumia zusammen geliefert wurde.
  13. Achtet auch immer darauf, dass ihr die neuste Softwareversion nutzt.

Habt ihr noch weitere Tipps? Her damit :smileyhappy:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Antwort eines users bei der Lösungsfindung geholfen hat, dann klickt doch auf den weißen Stern unter dem Beitrag.
Wenn der Beitrag das Problem löst, könnt ihr diesen "als Lösung akzeptieren", so dass auch andere User von dem Beitrag profitieren!
Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
AmigoMD
Beiträge: 39

Betreff: weitere Tipps und Tricks

Sorry, aber ich finde gerade die meisten "Tipps" im zweiten Beitrag einfach nur arm...! WOZU sind denn die ganzen Features, die hier abgestellt und ausgeschaltet werden sollen, dann überhaupt im Gerät vorhanden...? DAS kann doch wohl nicht Sinn der Sache sein - dann hätte ich mir nämlich auch ein 0815-Handy kaufen können - nur telefonieren kann ich mit so einem Teil auch! Und alles andere ist ja es abgewählt und aus gestellt...!

 

Das musste jetzt einfach mal raus...!

 

AmigoMD

Verwenden Sie unformatierten Text.
Registriertes Mitglied
svdb73
Beiträge: 1

Betreff: weitere Tipps und Tricks

Das sind doch wertvolle Tipps. Man muss ja nicht alles umsetzen, aber wenn man einige Dinge einfach nicht benötigt, kann man sie doch auch ausschalten.

 

Also von mir ein großes Dankeschön für die Tipps.

 

Grüße

Sascha

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
JooKer
Beiträge: 289

Betreff: weitere Tipps und Tricks

Sehe ich auch so! Das habe ich schon bei meinem Lumia 800 praktiziert-alles was ich nicht benötige ausgestellt und die akkudauer war wesentlich besser als bei anderen die soetwas nicht beherzigen. nur weil ein smartphone viele features hat, heisst das nicht, dass man alle gleichzeitig nutzen muss/soll. sollte jedem klar sein :smileywink: also auch von mir ein dankeschön für die tipps und Noch ein Tipp von mir - Flugzeugmodus aktivieren, wenn wlan nicht benötigt wird und akku immer voll aufladen und nicht immer mal wieder ein bisschen.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
birk1976
Beiträge: 410

Betreff: weitere Tipps und Tricks

hab auch alles aus gemacht und find akku leistung gut...anfang wo neu war hielt nur 4h und schwubb war alle...

nun geht es,so ds ich nur 1x am tag laden muß ( hatte ich genauso gemacht mit n8 )

 

 

was ist nfc-freigabe  ?

Haupthandy : Lumia 920 ( wp8 - weiß )
Neben/ersatzhandy : Nokia N8-00 ( belle - schwarz )
Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
AmigoMD
Beiträge: 39

Betreff: weitere Tipps und Tricks

>> @birk1979:

>> hab auch alles aus gemacht und find akku leistung gut...

 

Bin überhaupt nicht gefahren mit dem Auto - und dabei hatte es einen tollen Benzinverbrauch, ganz wenig nur..., eigentlich gar nichts... ... ...

 

Was sollen denn nur solche Milchmädchenbeiträge...!

 

AmigoMD

 

 

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
Profi
Bubi45
Beiträge: 417

Betreff: weitere Tipps und Tricks


AmigoMD schrieb:

...

Bin überhaupt nicht gefahren mit dem Auto - und dabei hatte es einen tollen Benzinverbrauch, ganz wenig nur..., eigentlich gar nichts... ... ...

 

Was sollen denn nur solche Milchmädchenbeiträge...!

 


Du bringst es auf den Punkt! Vergleiche der Akku-Laufzeit wären nur unter gleichen Bedingungen aussagekräftig. Die liegen hier aber nicht vor, da jeder sein Gerät anders konfiguriert hat, andere Apps installiert hat und in ganz unterschiedlicher Netzsituation arbeitet.

 

VG

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
Bavaria83
Beiträge: 3

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Danke für die Tipps.

Die Akkulauzeit meines 920 betrug etwa 24 Stunden. Nachdem ich diverse Hintergrunddienste, die ich nicht brauche, abgestellt habe, zeigt die Ladeanzeige 87% nach 14 Stunden.  

Ich erwarte eine weitere Verbesserung durch die o.g. Hinweise. Vielen Dank.

Übrigens ... Multitasking bedeutet nun einmal, dass diverse Anwendungen parallel aktiv sind. Und die verbrauchen Energie. Und das reduziert die Akkulaufleistung.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Weiser
Flying_Finn
Beiträge: 75

Betreff: weitere Tipps und Tricks

Hi birk1976,

 

NFC ist eine Technologie zum Übertragen von Daten, ähnlich wie Infrarot oder Bluetooth. Allerdings arbeitet diese Technologie mit dem Prinzip, dass sich zwei Objekte die miteinander kommunizieren sollen sehr nahe befinden, in der Praxis sogar berühren, daher auch der Name diser Technologie:

 

Near Field Communicator

 

:smileyhappy:

 

Im Menü findest du es des Öfteren unter "Tap und Senden".

 

Die Freigabe ist wie bei allen anderen Verbindungen, um es ein oder auszuschalten.

 

VG

Verwenden Sie unformatierten Text.
Weiser
black_embrace
Beiträge: 41

Betreff: weitere Tipps und Tricks

[ Bearbeitet ]

 

 

Also ich finde die Tips zum Akku schonen sinnvoll, wenn sich die jeweiligen Funktionen nur so schnell und einfach wie beim N8 an- und abschalten lassen würden (Dropdown wie jetzt zur Anzeige des Netzes bzw. der Lautstärke).

Ich finde das sollte definitiv ins nächste Update eingearbeitet werden!!!

Nokia Lumia 920 - black -
Nokia Lumia 800 (WP7.8) - black -
Nokia N8-00 Belle *best ever*
Verwenden Sie unformatierten Text.
Berater
arminius
Beiträge: 12

Betreff: weitere Tipps und Tricks

So, habe da noch einen Hinweis, speziell für Nutzer des 920:

 

Habt Ihr keinen Vertrag, der LTE-Nutzung ermöglicht?

Dann ist es sinnvoll unter "Einstellungen -> Mobilfunk / Höchste Verbindungsgeschwindigkeit" auf 3G zu stellen.

Somit wird LTE dann abgeschaltet, was noch einmal etwas mehr an Akkulaufzeit bringen sollte.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Registriertes Mitglied
Kane23
Beiträge: 2

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Grundsätzlich finde ich diesen ganzen Thread ja lächerlich.

 

Wieso kaufe ich mir ein Telefon mit Bluetooth, WLAN etc. und muss es dann ausschalten um über den Tag zu kommen. Komfort habe ich doch erst, wenn ich diese Sachen anlasse, um mich direkt zu vernetzten. Das ist der Grundgedanke dahinter und dafür habe ich 600 Euronen gezahlt.

 

Super finde ich auch, dass ich ein Preview gelesen habe, das die technischen Voraussetzungen des Telefons (ich habe das Lumia 920) bzw. des Akkus sehr gut sind. Daher das hohe Gewicht.

 

Mein Telefon geht ja sogar aus, während es am Stromkabel hängt und ich spiele.

Auch schaffe ich es an einem normalen Bürotag zweimal den Akku leer zu machen. Ich bin Freelancer, und das Telefon ist meine Sekretärin.

 

 

Aber am besten finde ich, dass Nokia Support es nicht schafft auf meine Mails über das Nokia eingene Ticketsystem zu antworten. (Außer Ihre Mail ist eingeganen und wir unter 1-13585880075 bearbeitet. Das ist übrigens die echte Nummer und das Ticket ist noch aus dem altem Jahr).

 

"Hallo Du im Support! Schau Dich mal um! Bist Du da vielleicht alleine?"

 

 

Toll ist auch, wenn man beim Kunden ist, und das Handy in der Tasche einfach mal so abschmiert, ohne dass ich merke.

 

So schafft man es besonders die verlorene Marktanteil wieder zurückzuholen!

 

Besten Dank für das löschen, habe ja gesehen, dass hier etliche gelöschte Postes sind. Ich vermute einfach mal was dadrin stand, ohne etwas böswilliges unterstellen zu vollen.

 

Wie ist denn das weitere Vorgehen? Migration von IOS 6 zu WP8, Arbeitsaufwand dank fehlender Desktop-Outlookverknüpfung um nur ein Beispiel zu nennen ca. 4 Tage oder 25Std.

 

Ausfallzeiten Telefon und somit auch geschäftsschädigend nicht für Kunden erreichbar nunmehr zum dritten mal.

 

Soll ich das Telefon einsenden und bekomme in der zwischenzeit ein Ersatzgerät? Oder bekomme ich eine echte Sekretärin, die solange meine Anrufe und Mail annimmt und bearbeitet?

 

Gerne würde ich auch eine Rechnungschreiben für meine Leistungen als Betatester. Bitte teilen Sie mir die die Vorgaben Ihrer Bewertungsbögen mit. Sie wissen ja, dass laut Handelsgesetzbuch (wir sind ja beide Kaufleute und nicht im Verbrauchermarkt) die entgeltlichkeit jeder in anspruche genommen Leistung gilt. Der Kaufmann der sich vorher nicht informiert ist meisten der Dumme. Gerne teile ich Ihnen meine Stundensätze mit.

 

Besten Dank und viele Grüße

 

P.S.Sie können Kontakt zu mir über die Bearbeitungnummer aufnehmen.

 

 

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
Berater
arminius
Beiträge: 12

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit


Kane23 schrieb:

Grundsätzlich finde ich diesen ganzen Thread ja lächerlich.

 

 


Ehrlich gesagt: Deinen Kommentar finde ich jetzt in diesem Zusammenhang lächerlich. Hier wollen sich Leute über Optimierungen der Akkulaufzeit informieren und nicht Deine Geschichte erfahren. Dafür gibt es hier genug Platz, wo Du Dein Anliegen posten kannst.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
Cardinio
Beiträge: 16

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Also ich finde seinen Kommentar sehr treffend. Man kauft ein Handy für ne Menge Geld und die Leistung ist nicht zufriedenstellend. Sich dann anzuhören, dass man nahezu alle Features des Handys abschalten soll finde ich gelinde gesagt auch sehr bescheiden.

Blöder Vergleich. Ich kaufe mir ein Auto und das Ding verbraucht das doppelte da etwas mit der Elektronik nicht stimmt. Ist dem Hersteller aber egal und er sagt mir ich solle halt nur höchstens 50 km/h fahren, dann passt der Verbrauch auch wieder. Was soll so etwas?

Verwenden Sie unformatierten Text.
Profi
Racht
Beiträge: 241

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

der vergleich passt wirklich gut: wenn du 300 kmh durchgehend fährst, dabei noch die klima an hast und 40 boxen an die soundanlage klemmst, dann verbrauchst du auch jede menge sprit...
Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
Cardinio
Beiträge: 16

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Bedeutet also, ich muss WLAN, Ortung, Mail Polling, etc. pp. als Luxusgut sehen, welches das Handy zwar beherrscht aber ich tunlichst nicht nutzen sollte. Na wenn das so ist.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Profi
Bubi45
Beiträge: 417

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit


Cardinio schrieb:

Bedeutet also, ich muss WLAN, Ortung, Mail Polling, etc. pp. als Luxusgut sehen, welches das Handy zwar beherrscht aber ich tunlichst nicht nutzen sollte. Na wenn das so ist.


Nein. Ich habe WLAN und Bluetooth ständig aktiviert. Ortung auch. Ein Mail-Postfach wird alle 30 Min aktualisiert. Ich habe nur "Tap und senden" ausgeschaltet. Funktioniert eh nicht.

Ich komme gut durch den Tag. Manchmal hält der Akku auch zwei Tage.

 

Diese Grundeinstellungen haben nach meinen bisherigen Erfahrungen (7 Wochen) mit dem Lumia 920 wenig Einfluss. Entscheiden ist, was ich wirklich nutze. Wie oft und lange sind Bluetoothverbindungen wirklich aktiv. Wieviel wird telefoniert et cetera pp.

 

Mein Lumia zeigt im normalen Gebrauch in etwa ein ähnliches Standing wie mein N8 vorher.

 

VG

Bert

Verwenden Sie unformatierten Text.
Mitwirkender
andba
Beiträge: 4

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Die Akkuleistung ist nicht sehr gut, da brauchen wir im Moment nicht zu diskutieren.

Das war aber bei den vielen Handys so, wurde aber mit Anpassungen (Firmwareupdates) laufend verbessert.

 

Ich habe das ganze mal mehrere Tage mit aktivierten und deaktivierten Hintergrunddiensten getestet. 

 

Das Resultat ist fast das gleiche. Der Akku hält den ganzen Tag. Am Abend lasse ich dann noch Videos laufen um ihn ganz leer zu machen bevor ich auflade.

 

Ich denke dass das aber mit den nächsten Firmware Updates behoben wird.

 

Und noch für die die immer Reklamieren wegen den Updates, ich nehme diese gerne. Schliesslich werden die Systeme damit laufend verbessert und optimiert.

Wir kommen auch nicht auf die Welt und können alles, wir müssen auch lernen.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Profi
paulchen123
Beiträge: 695

Betreff: Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akkulaufzeit

Tipp alle unnötigen Synchronisierungen und ungenztzten Verbindungen ausschalten, dann kommt so was raus (Siehe Screenshot)!

Verwenden Sie unformatierten Text.