Netzwerk durchsuchen:
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Erweiterte Suche...
Willkommen im Nokia Netzwerk! Hier tauschen Tausende Nutzer von Nokia Produkten Tipps und Tricks untereinander aus. Viele Nokia Mitarbeiter sind ebenfalls regelmäßige Besucher und nehmen aktiv an Diskussionen im Netzwerk teil. Weitere Informationen dazu findest du hier. Im Nokia Netzwerk kann jeder nach Antworten suchen und Beiträge lesen. Um eigene Beiträge zu verfassen, kannst du dich hier mit deinem Nokia Konto anmelden. Wenn du zum ersten Mal das Nokia Netzwerk besuchst, kannst du dir einen Benutzernamen auswählen. Wenn du noch kein Nokia Konto besitzt, kannst du dich hier registrieren.
Antworten

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Newcomer
TobTobBO
Beiträge: 2
Akzeptierte Lösung

Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Habe arge Probleme mit der Sprachqualität des LUMIAS 820 für die Gegenseite. Diese empfindet meine Stimme als wäre diese ab und zu weiter entfernt. Bisweilen sind die Schwankungen so stark, dass wenige Sekunden gar nichts zu verstehen ist. Habe daraufhin, um Probleme mit dem Netz oder den Provider auszuschließen (O2-Netz), mein altes Handy mit der SIM ausprobiert und wieder telefoniert. Für die Gegenseite war nun alles wieder gut zu verstehen. Habe daraufhin das Handy beim Händler umgetauscht, aber auch beim zweiten liegt die schlechte Sprachqualität vor. Umstellen auf G2 hat ebensfalls keine Besserung gebracht. Das Phänomen ist ortsunabhängig. Wer hat auch solche Erfahrungen und evtl. sogar eine Lösung?

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ex-Moderator (a.D.)
LinneaM
Beiträge: 1.918

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hei TobTobBO, willkommen im Nokia Netzwerk:thumbup:

 

Nutzt Du eine Micro SIM in deinem Lumia 820 oder wurde die alte SIM zurecht geschnitten? Bei zurecht geschnittenen SIM-Karten, kann es zu Qualitätseinschränkungen kommen.

 

Viele Grüße, Linnea

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Antwort eines users bei der Lösungsfindung geholfen hat, dann klickt doch auf den weißen Stern unter dem Beitrag.
Wenn der Beitrag das Problem löst, könnt ihr diesen "als Lösung akzeptieren", so dass auch andere User von dem Beitrag profitieren!
Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
TobTobBO
Beiträge: 2

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo Linnea,

 

ich habe eine Micro-SIM die aus einer normalen SIM entlang einer vorgestanzten Markierung herauszudrücken war. Denke das ist auch die Regel. Aber wie kann eine SIM-Karte die Sprachqualität beeinflussen?

 

Viele Grüße

TobTobBo

Verwenden Sie unformatierten Text.
Registriertes Mitglied
Cee_Dee
Beiträge: 1

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo TobTobBO,

ich habe genau dasselbe Problem!

 

Seit ich das Lumia 820 benutze sagen mir Gesprächspartner ständig dass sie mich nicht oder nur undeutlich/abgehackt verstehen. Ich verstehe die Gesprächspartner zur gleichen Zeit gut.

 

Ich konnte das Problem ebenfalls bei Anrufen auf meinen AB verifizieren.

 

Grüße,

Claus

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ex-Moderator (a.D.)
TimH
Beiträge: 2.235

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo zusammen,

 

habt Ihr in den Einstellungen unter "Erleichterte Bedienung" TTY/TDD ausgeschaltet oder aktiviert?

 

Viele Grüße,

Tim

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
Axel_Max
Beiträge: 1

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Ich habe das gleiche Problem. SIM Card ist neu.

 

Das  Problem tritt nicht auf, wenn ich ein Headset BH 804 verwende. Ist das Problem bei Nokia schon bekannt?

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ratgeber
buddler
Beiträge: 50

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo,

 

ich habe dasselbe Problem

Lumia 820

neue Micro-SIM

TTY/TDD (Was ist das?) ist ausgeschaltet.

T-Mobile

 

Ab und zu können mich meine Gesprächspartner nicht verstehen (zu leise), während ich sie deutlich hören kann.

Manchmal kann jedoch auch ich nichts verstehen (@Home, 3g+ oder H, mit altem Lumia 800 alles bestens) und ich bekomme Aussetzer im Ton, knacken und andere Störgeräusche. Gestern war sogar kurzzeitig mitten im Gespräch "kein Anschluss unter dieser Nummer" zu hören, bis es dann unvermittelt wieder normal weiterging.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
HKLE
Beiträge: 4

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Kann genau dieselben Probleme bei einem brandneuen Lumia 920 bestätigen ?!!!!

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
HKLE
Beiträge: 4

Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 920

[ Bearbeitet ]

ein paar Details mehr - beim Gespräch über Bluetooth auf der Autoanlage keine Probleme, wenn das Auto fährt - beim ausgeschalteten Motor bekomme ich die furchtbare Gesprächsqualität interessanterweise umgekehrt - ich höre wattig verpackten Sound - d.h. es rauscht ständig - , mal lauter, mal leiser, tw ist der Gesprächspartner komplett weg - in Gesprächspausen ist die Leitung tot ? - dafür gibts auf der anderen Empfangsseite keine Probleme ? (Das muss aber nicht unbedingt mit dem neuen Handy zu tun haben, könnte auch an der Autoanlage liegen) - habe die SIM Karte probeweise aus- und wieder eingebaut - kein Unterschied Hat sich da irgendwer seitens Nokia schon geäußert (Moderator ist von Nokia ????) lG

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
workout
Beiträge: 1

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Ich kann das bei meinem Lumia 920 bestätigen. Auch bei mir verstehen mich die Gesprächspartner extrem schlecht und abgehackt. Erst wenn deutlich lauter gesprochen wird, scheint es sich zu normalisieren. Meine Karte wurde mit einer Stanze zurechtgeschnitten. Netz: Vodafone über 1und1 im ländlichen Bereich. Also vornehmlich EDGE-Verbindung.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Weiser
Mirianna
Beiträge: 114

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Ich würde dann zunächst testen, ob es an der SIM liegt. Bestimmt hast Du im Freundes-/Bekanntenkreis jemanden, der eine ungestanzte SIM und vorzugsweise noch das gleiche Netz. Ansonten würde ich in einen VF-Shop marschieren ;-)

 

Grützi

Miri

Verwenden Sie unformatierten Text.
Registriertes Mitglied
wotan18m
Beiträge: 1

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

gibts da schon neuigkeiten?

 

ich bin mit dem lumia 820 wohl auch oft sehr leise nur zu verstehen laut meinen angerufenen personen.. 

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
TeknoFreak23
Beiträge: 2

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

hallo an alle aus österreich!!!

 

ich muss da jetzt auch einiges dazu schreiben wegen der Sprachqualiät!

Hatte bis jetzt das Lumia 710,800,900,820 es ist bei allen lumia, machmal eine sehr schlechte dumpfe,leise,verzerrte

Sprachqualität....es liegt 100% bei der Hardware und nicht beim Netz oder Micro Sim....Ich halte sehr viel von Nokia und dachte, das es bei der 2. lumia generation besser wird.....aber es ist immer noch so....manchmal verstehen sie mich normal und dann wieder, wie aus einer Dose oder Eimer....echt komisch....

ich glaub es wird an der rauschunterdrückung der 2 mikrofone liegen....

bin jetzt auf das HTC 8x umgestiegen und dort ist die sprächqualität immer gleich gut, keine schwankungen...

 

Ich versteh es nicht warum das nokia nicht auffällt......

 

und dieses Problem wird man wohl nicht mit eine Update beheben lassen.

Und zum WP8 kann ich sagen es immer noch die Kinderkrankheiten von WP7.5 hat.....

 

zb.  wenn man Lieder (techno musik)mit Bass anhört dann sind die Klingeltöne auch voll basslastiker.....und verzerrt wenn mich jemand anruft....

echt komisch ......

 

schöne grüße aus der Steiermark

Patrick

 

 

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
TeknoFreak23
Beiträge: 2

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

und beim Nokia 920 wird es auch gleich sein.......

irgendwas passt da wirklich nicht....

 

 

mfg

Verwenden Sie unformatierten Text.
Weiser
Flying_Finn
Beiträge: 75

Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo zusammen,

 

als ich mein Lumia 800 mit meiner gestanzten SIM-Karte verwendet habe, ließ die Gesprächsqualität auch unabhängig vom Ort zu wünschen übrig.

 

Ich habe mich dann an den Nokia Kundendienst gewandt, unter der Annahme, dass etwas mit dem Gerät nicht stimmt.

 

Die Antwort, die ich erhalten habe schien auf den ersten Blick etwas allgemein, letztlich hat Sie aber geholfen.

 

Mir wurde erklärt, dass aktuelle (Nokia)Handys nur mit SIM-Karten der aktuellen Generation perfekt arbeiten. Bei SIM-Karten aus älteren Generationen gibt es offenbar verschiedene Schwierigkeiten, so wie bei mir.

Also habe ich zum ersten Mal gehört, dass es bei den SIM-Karten verschiedene Generationen gibt :smileyhappy:

 

Wenn ich bei meinem Anbieter Vodafone nach einer SIM-Karte der aktuellen Generation fragen würde, sollte aus Sicht der Kundendienstmitarbeiterin die Gesprächsqualität wieder normal sein.

 

Machte seiner Zeit Sinn, da meine SIM-Karte damals bereits 7 Jahre alt war!

 

Nachdem ich die SIM-Karte getauscht hatte, siehe da: alles war Bestens!

 

Mit meinem Nokia Lumia 920 hatte ich dann wieder ähnliche Schwierigkeiten und habe ich erneut an Nokia gewandt...

 

Nun sagte man mir, etwas von Konfigurationseinstellungen(was ist das?)

Als hab ich mich schlau gemacht und siehe da, man kann in den WP8 die Einstellungen manuell erstellen, im WP7.5 war noch die App aus dem Marketplace, die das automatisch gemacht hat.

 

Wieder zu Vodafone, die Einstellungen geholt, im Handy eingegeben und gespeichert.

Von Nokia hat man mir danach zu einem Neustart geraten, hab ich gemacht...

 

Trotzdem das gleiche :smileysad:

 

Wieder an Nokia geschrieben, 4G oder 3G, da bei unzureichender 4G Abdeckung wohl der normale Netzempfang nicht wirklich funktioniert, oder so ähnlich :smileyhappy:

 

Hab ich auch gemacht.

 

Aber immer noch das gleiche und so langsam hab ich die Geduld verloren...

 

3. Mal an Nokia geschrieben und man empfiehl mir das Ding zurückzusetzen, um einen Fehler in der Software zu löschen...naja...

 

Doch siehe da der Erfolg war nun endgültig und ich hab mich gefreut wie ein Kind :smileyhappy:

 

Als zusätzliche Info hat mir der Herr von Nokia gesagt, dass es auch ein Hardwareproblem mit dem Micro sein kann, es aber in den meisten Fällen auf die Software zurückzuführen ist, die Geräuschunterdrückung spielt da glaub ich eine Rolle...

 

Egal mein neues Nokia funktioniert wieder und ich bin HAPPY!

 

hoffe Ihr könnt von meiner langen Erfahrung profitieren :smileyhappy:

 

Viel Erfolg und vor allem Geduld lol

 

PS: wenn es über ein Headset funktioniert, ist wohl das Micro im Eimer :smileysad:

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
DaKoe
Beiträge: 4

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

[ Bearbeitet ]

Also ich denke schon das es an der Sim liegt, hab das selbe problem wie oben beschrieben, werde schlecht verstanden, ich würde blechern bzw blubbernd klingen.

 

Habe nun herausgefunden: - telefonieren über Skype -> alles bestens

- dann wieder normalen Anruf starten und plötzlich klingts wieder schrecklich,

 

werde mir mal jemanden suchen mit dem ich die Sim tauschen kann und mal versuchen,

 

Habe übrigens Netzclub, also auch wie die anderen O2, es scheint also wirklich mit O2 oder deren Sim´s zusammen zu hängen.

 

edit: auf Werkseinstellung zurücksetzen hab ich auch schon versucht

Verwenden Sie unformatierten Text.
Registriertes Mitglied
NewbieNewbie
Beiträge: 1

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo zusammen,
ich habe auch das Problem, dass meine Gesprächspartner sich darüber beschweren, dass Sie mich teilweise sehr schlecht hören.
Habe eben folgenden Artikel gefunden:
http://gamesforpublic.de/lumia-820-probleme-mit-der-sprachqualitaet/
Hoffe, dass Nokia dieses Problem schnell in den Griff bekommt.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
Thommyturtle
Beiträge: 3

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

[ Bearbeitet ]

Hallo zusammen,

 

seit Samstag besitze ich ebenfalls ein 820 und habe das gleiche Problem. Dazu kommt, dass ich mich manchmal selber höre - sehr nervig! Das erste Telefon habe ich heute zurückgegeben - leider ohne Erfolg. Noch immer verstehen mich meine Gesprächspartner zuweilen schlecht und manchmal höre ich meine Stimme noch immer selber. Ich hoffe sehr auf ein kurzfristiges Update, da ich das Telefon sonst zurückgeben werde. Mir ist schleierhaft, wie ein Unternehmen, das weiss, dass es sich bei jetzigen Gerätegeneration offenbar um den letzten Rettungsanker handelt, ein Telefon mit einem solchen Bug auf den Markt wirft.

Verwenden Sie unformatierten Text.
Ex-Moderator (a.D.)
Mela
Beiträge: 1.396

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hallo zusammen,

 

danke für die Hinweise, bezüglich der Sprachqualität beim Lumia 820.

 

Wir werden diese Infos gerne zur Prüfung weitergeben.

 

@Thommyturtle,

 

erst einmal herzlich willkommen im Nokia Netzwerk. Ist die Rückkopplung, bzw. das Echo evtl. darauf zurückzuführen, dass Dein Gesprächspartner mit Dir über Lautsprecher telefoniert? Oder hast Du die Lautstärke Deines Handys voll aufgedreht?

 

Herzliche Grüße

Mela

Verwenden Sie unformatierten Text.
Newcomer
Thommyturtle
Beiträge: 3

Betreff: Schwankende Gesprächsqualität LUMIA 820

Hi Mela,

 

erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. An der "vollen Lautstärke" kann es nicht líegen - ich habe alle Lautstärkestufen ausprobiert. Auch haben meine Gesprächspartner nicht am Freisprecher telefoniert. Was ich zu beschreiben versucht habe, ist auch kein wirkliches Echo, sondern vielmehr das synchrone Hören der eigenen Stimme bei jedem Telefonat - mal etwas weniger, mal mehr - aber immer vorhanden. Bislang kannte ich das ab und zu, wenn man eine "defekte Leitung" erwischt hat. Nun ist es immer vorhanden.

Es ist mir allerdings aufgefallen, dass das Phänomen nur am rechten Ohr auftritt. Wenn ich links telefoniere - und damit einen anderen Abstand zum Mikro habe - ist alles OK. Vor allem das "sich selber hören" war der Grund für meinen heutigen Umtausch des ersten Gerätes. Da es beim zweiten gleichermaßen auftritt, kann ich also ein "Montagsgerät" ausschließen.

Die schlechte Gesprächsqualität an der anderen Seite der Leitung bekomme ich inzwischen ungefragt von allen Gesprächpartnern genannt. Es sind offenbar Aussetzer - einer erwähnte, dass es klingen soll, als wäre ich "unter Wasser".

Könnt Ihr bereits etwas dazu sagen, wann ein Softwareupdate herauskommen wird?

 

Schöne Grüße aus Berlin,

 

Thomas

 

 

Verwenden Sie unformatierten Text.